Dispo Direct – der Abrufkredit der Bank11 im Test

Eckdaten zum Produkt
Produkt
Abruf-/Rahmenkredit
Anbieter
Logo der Bank11
Möglicher Kreditrahmen
2.500 – 15.000€
Sollzins
4,25% variabel, gilt für erstes Vertragsjahr
Effektiver Jahreszins
4,85%, gilt für erstes Vertragsjahr, für alle Kunden gleich
siehe Zinsen im Vergleich zur Konkurrenz
Konditionenänderung im 2. Jahr
Sollzins 7,71% / eff. Jahreszins 7,99%
Laufzeit
Unbefristet
Tilgung / Rückzahlung
1 Prozent des verfügbaren Kreditrahmens pro Monat
Sondertilgung
Jederzeit kostenlos möglich
Stärken / Schwächen
Getestet von
Kontoführung
kostenlos, Buchungen per Internet, abgerufener Betrag wird auf Girokonto überwiesen
Kündigung
kostenlos
Kundenkreis
Angestellte, Beamte
Absicherung
Restkreditversicherung möglich aber keine Pflicht
Antrag stellen

Der Dispo Direct der Bank11 richtet sich an Interessenten, die ihren finanziellen Horizont schnell und unkompliziert erweitern wollen, ohne die teuren Dispozinsen der Hausbank zu zahlen. Die Konditionen und Rahmenbedingungen zum Abrufkredit entnehmen Sie bitte der Tabelle. Weitere Details bietet der nachfolgende Testbericht.

Konditionen

Der Kreditrahmen des DispoDirekt der Bank11 liegt zwischen 2.000 Euro und 15.000 Euro. Die Zinsbelastung ist zweigeteilt. Im ersten Jahr gelten besonders attraktive Konditionen. Hier beträgt der effektive Jahreszins 4,85 Prozent. Der Sollzins pro Jahr liegt bei veränderlichen 4,25 Prozent. Ab dem 13. Monat steigt der effektive Jahreszins auf 7,99 Prozent und der jährliche Sollzins auf 7,71 Prozent. Die Konditionen werden unabhängig von der Bonität vergeben, sind also für alle Kunden gleich. Der Zins wird nur für die Dauer der tatsächlichen Inanspruchnahme berechnet. Weitere Kosten fallen nicht an.

Antragstellung

Online-Antragsformular des Rahmenkredites der Bank11

Das Antragsverfahren erfolgt wie bei einer Direktbank üblich online. Die Antragsunterlagen werden ausgedruckt, unterschrieben und anschließend zusammen mit den Nachweisen auf dem Postweg eingesandt. Es erfolgt die übliche Bonitätsprüfung bei den bekannten Wirtschaftsauskunfteien. Die Kontoführung bei der Bank11direkt erfolgt online. Für Transaktionen wird das als sicher geltende mTAN-Verfahren angeboten, bei dem eine gültige Transaktionsnummer zur Verifizierung des Auftrags an das Mobiltelefon des Nutzers geschickt wird. Bis zu fünf SMS-Zustellungen sind kostenlos, ab der sechsten fällt eine Gebühr in Höhe von 0,10 Euro an.

Dispo-Direct Rahmenkredit beantragen

Einzureichende Unterlagen

  • Kopien der letzten drei Gehaltsabrechnungen

Voraussetzungen

Als Grundvoraussetzung für den Abschluss eines DispoDirekt-Vertrags wird der Besitz eines deutschen Girokontos genannt. Der Antragsteller muss zudem volljährig sein, und der ständige Wohnsitz muss sich ebenfalls auf deutschem Boden befinden. Wichtig ist auch, dass der Interessent sich in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis befindet, und auch die Probezeit schon hinter sich hat. Es darf kein negativer Schufa-Eintrag vorhanden sein, und das Nettoeinkommen muss bei mindestens 1.000 Euro pro Monat liegen.

Die Voraussetzungen im Überblick

  • Antragsteller muss volljährig sein
  • Wohnsitz, Arbeitsplatz und Bankverbindung in Deutschland
  • Festes, unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Nettoeinkommen mindestens 1000€ / Monat
  • Keine Negativeinträge bei Wirtschaftsauskunfteien, wie z.B. Schufa, Infoscore, Creditreform

Inanspruchnahme und Rückzahlung

Einmal von der Bank eingeräumt, kann die Kreditlinie wie beim Dispokredit vom Kontoinhaber nach Belieben genutzt werden. Der Kreditnehmer darf Beträge in jeder Höhe auf sein Girokonto überweisen. Einzige Einschränkung: der eingeräumte Kreditrahmen darf hierbei nicht überschritten werden. Kreditzinsen berechnet die Bank nur auf tatsächlich in Anspruch genommene Kreditbeträge. Der verfügte Kreditbetrag kann vom Kreditnehmer jederzeit teilweise oder komplett zurückgezahlt werden. Sondertilgungen sind in beliebiger Höhe jederzeit kostenfrei möglich. Allerdings setzt die Bank11 eine Mindest-Tilgung voraus. Diese erfolgt in monatlichen Raten, und beträgt mindestens ein Prozent des zur Verfügung gestellten Kreditrahmens. Mit der zielgerichteten Rückführung des Kredits legt die Bank den Focus auf einen verantwortungsvollen Umgang mit „geliehenem Geld“, was letztlich ein Verschuldungsrisiko des Kunden minimiert. Die Laufzeit ist unbegrenzt, der Abrufkredit ist jedoch jederzeit ohne Frist und ohne zusätzliche Gebühren kündbar.

Absicherung

Kunden müssen beim Dispo Direct der Bank11 keine zusätzlichen Sicherheiten erbringen. Optional wird jedoch eine Restkreditversicherung angeboten. Die Police bietet Schutz bei Arbeitsunfähigkeit, Krankheit sowie Unfall, und leistet auch an Angehörige, wenn der Kreditnehmer stirbt. Zu erwähnende Besonderheit: es müssen keine Fragen zu Vorerkrankungen beantwortet oder gar eine Gesundheitsprüfung absolviert werden. Der Vertragsabschluss erfolgt über das Partnerunternehmen Credit Life. Die Versicherungsdauer kann bis zu 120 Monate betragen. Mit dem Abschluss einer solchen Versicherung werden die langfristigen Belastungen durch das Darlehen besser planbar. Die Entscheidung, ob eine solche Versicherung notwendig ist, ist eine individuelle Entscheidung. Bei guter Planung und niedrigen Belastungen kann diese überflüssig sein.

Stärken und Schwächen

Der Zinssatz ist im ersten Jahr attraktiv, steigt jedoch im zweiten Jahr moderat an. Dennoch gehört der Dispo-Direct zu den günstigeren Angeboten am Markt. Zusätzlichen Bearbeitungsgebühren oder sonstige Kosten fallen nicht an. Der Kreditnehmer kann jederzeit ohne Formalitäten Rückzahlungen bis zum vollen Kreditbetrag vornehmen. Eine Absicherung über eine Restkreditversicherung ist möglich aber keine Voraussetzung. Einziges Manko: den Abrufkredit der Bank11 gibt es nur für Angestellte und Beamte.

  • Besonders attraktive Konditionen im ersten Jahr
  • Keine Bearbeitungsgebühren oder versteckte Kosten
  • Kostenlose Kontoführung per Internet
  • Flexible Inanspruchnahme innerhalb des Kreditrahmens
  • Kostenlose Sondertilgungen bis zum vollen Kreditbetrag jederzeit möglich
  • Alle Antragsteller erhalten den gleichen Zinssatz (nicht bonitätsabhängig)
  • Keine zusätzlichen Sicherheiten notwendig
  • Zinssatz steigt im 2 Jahr moderat an
  • Tilgung mindestens ein Prozent des vereinbarten Kreditrahmens pro Monat
  • Angebot gilt nicht für Selbstständige und Freiberufler

Zielgruppe

Der Dispo-Direct der Bank11 eignet sich für alle Verbraucher, denen der Dispokredit der Hausbank zu teuer ist, die jedoch dennoch nicht auf eine flexible und ständig verfügbare Geldreserve verzichten möchten. Er richtet sich damit hauptsächlich an Interessenten, die regelmäßig mittelhohe Geldbeträge zwischenfinanzieren wollen, und dabei auf ein sicheres Angebot setzen. Ein versierter Umgang mit dem Internet, insbesondere mit Online-Banking sind hierbei von Vorteil. Wie bei Direktbanken üblich stehen bei Fragen und Problemen anstelle des Bankmitarbeiters am Schalter die freundlichen und kompetenten Mitarbeiter der Service-Hotline zur Verfügung. Das Angebot der Bank11 richtet sich lediglich an Verbraucher. Wir bieten jedoch auch Rahmenkredite für Selbstständige und Freiberufler an.

Infos zur Bank

Die Bank11direkt ist der Onlineableger der Bank11 für Privatkunden und Handel GmbH, die in Neuss ansässig ist. Nach ihrer Gründung im Jahr 2011 lag der Focus zunächst auf Finanzierungslösungen für Autohändler, jedoch sind inzwischen andere Geschäftszweige wie das Privatkundengeschäft mindestens genauso stark ausgeprägt. Für den Automobilhandel bietet die Bank Einkaufs- und Absatzfinanzierung, für den Privatkunden vor allem Produkte wie Tagesgeld- und Sparbriefkonto oder eben Darlehen. Die Bank11direkt war vor ihrer Umfirmierung bekannt als C&A-Bank, benannt nach der gleichnamigen Modekette. Sie ist also ständigem Wechsel unterworfen.

Kontaktdaten
Adresse Adresse

Bank11direkt GmbH
Hammer Landstraße 91
41460 Neuss

Kontakt

Telefonnummer Telefon: 02131 4061-0, Service-Hotline: 02131 4061-488
Faxnummer Fax: 02131 4061-100
Emailadresse E-Mail: mail@bank11direkt.de
Webseite der Bank 11 Web: www.bank11direkt.de

Fazit

Fazit zum Dispo Direct der Bank11

Der DispoDirekt-Kredit der Bank11 lockt mit sehr günstigen Konditionen, die bei genauerem Hinsehen aber nur für das erste Jahr gelten. Überschreitet die Kreditlaufzeit diesen Zeitraum, steigen die Zinsen zwar an, sind jedoch immer noch deutlich günstiger als jeder Dispokredit. Die Antragstellung erfolgt ganz einfach online. Der anschließend zur Verfügung gestellte Antrag muss ausgedruckt, unterschrieben und an die Bank gesendet werden. Dank der fehlenden Bearbeitungsgebühren und der Möglichkeit, jederzeit fristlos zu kündigen, kann der Kredit relativ risikolos in Anspruch genommen werden. Wünscht man telefonischen Kontakt, erreicht man die Bank nur werktags und nur bis 18 Uhr, was für einige Arbeitnehmer problematisch sein könnte.

Rahmenkredit der Bank11 beantragen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.